Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 12 2014

30 auto-illustrierte 12|14 1 1,0-Liter-Benziner 75 PS 2 Elektromotor 54 PS 3 Dreistufiges Automatikgetriebe 4 Steuerelektronik 5 Lithium-Ionen-Batteriepaket 6 Benzintank 7 Abgasanlage 8 Rekuperationssystem 9 Ladebuchse fährt der Eolab bis 40 Stunden- kilometer elektrisch, darüber schaltet sich der Verbrenner dazu und unterstützt den Elek- tro-Motor. Je nach Gasstellung und Fahrsituation verteilt das System selbständig, wie viel Energie vom jeweiligen Antrieb gezogen wird. Bis Tempo 40 rein elektrisch klingt für die Stadt aber eher un- praktisch. Doch laut Renault wäre das Erhöhen auf 50 km/h prob- lemlos möglich. Alles eine Sache der Program- mierung. Renault über- gab das Steuer des Eolab für eine kurze Fahrt auf dem Prüf- gelände. Das Interieur gefiel auf Anhieb. Futuristisch, mit vielen netten Designelementen wie die geschwungene Mittelkon- sole oder haptisch angenehme Knöpfe der Fensterheber. Je- doch knarzt und ächzt es im Gebälk des Eolab; man merkt: Das Fahrzeug ist immer noch im Entwicklungssta- dium. Jedoch scheint der An- trieb gut mit den knapp 1000 Ki- logramm zu recht zu kom- men. Zügig tritt er die Fahrt aus dem Stand an, sobald sich der Benziner d a z u s c h a l t e t , rein elektrisch klingt für die Stadt aber eher un- praktisch. Doch laut Renault wäre das Erhöhen auf Das Fahrzeug ist immer noch im Entwicklungssta- dium. Jedoch scheint der An- men. Zügig tritt er die Fahrt aus dem Stand an, sobald sich der Benziner d a z u s c h a l t e t , EOLAB: Der Antrieb STAHL Ultrahochfeste Stähle MAGNESIUM Gepresst Gegossen ALUMINIUM Gepresst Stranggepresst Gegossen THERMOPLASTEN mit eingepresster Glasfaser mit eingespritzter Glasfaser EOLAB: Baumaterialien ZUSAMMENSETZUNG Alles auf dem Schirm Zu Gunsten der Aerodynamik verzichtet Renault auf Seitenspiegel.Den Rückspie- gel lassen sie auch gleich weg und verbauen ein grosses Display für die Umfeld- beobachtung.Zusätzlich informiert der über das Fahrverhalten des Eolab-Piloten. TECHNIK Renault Eolab 11,0-Liter-Benziner 75 PS

Übersicht