Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 12 2014

112 auto-illustrierte 12|14 Morgen geben. Unmöglich, mit den Cracks mitzuhalten. In dem Lola Mk1 von Jürg Tobler finde ich meinen ärgsten Widersa- cher. Wir duellieren uns sport- lich fair bis aufs Messer. Meine Zeiten purzeln. Mit zwei Sekun- den schnelleren Zeiten belege ich P6 in der Startaufstellung. Und, wer steht neben mir? Der Lola Mk1. Na prima, und das bei stehendem Start. Also Kupplung durchtreten, erster Gang, Drehzahlen hochhalten, und los geht’s. Schlagartig mar- schieren sie in den Keller, der Motor droht abzusterben. Kup- peln, zweiter Anlauf. Ich muss mich hinter meinem ärgsten Konkurrenten anstellen. Das, was ich nicht wollte. Es kommt, was kommen musste. Abermals duellieren wir uns – Meter um Meter, Runde um Runde. Sehr zum Spass der vielen Zuschau- er. Tobler macht sich breit, schlägt mir die Tür zu. Nur dank einer Notbremsung entgehe ich einer Kollision. Ich muss ihn in einen Fehler treiben. Zeige mich formatfül- lend links und rechts in seinen Aussenspiegeln. Plötzlich lässt er eine Lücke. Jetzt oder nie, steche ich hinein. Geschafft! Eine vordere Platzierung kann ich mir aber abschminken. Platz 4 ist dennoch okay. «Hast ja ei- nen schönen Fight gehabt», klopft mir mein Lehrer im Ziel auf die Schulter. «Jetzt musst du nur noch ausgebuffter überholen. Doch das üben wir in der nächs- ten Lektion.» Sei’s drum. Formel Ford Van Diemen RF91 Karosserie Glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK) Motor Gusseisenblock/-zylinderblock Zylinder/Hubraum 4/1599 cm³ Leistung 110 kW/150 PS bei 6800/min Drehzahllimit 7200/min Bohrung x Hub 81x77,6 mm Antrieb Hinterrad Gewicht ca. 500 kg Spitze 250 km/h (je nach Übersetzung) Reifen Avon Slick-/Regenreifen Länge/Breite/Höhe 3,65/1,65/0,98 m Radstand 2,45 m TECHNISCHE DATEN Am Ende siegte der Meister Beim Rennlauf anlässlich der Ligni­ ères Historique zeigte Fässler,wer Herr auf der Piste ist,und siegte.Petersen belegt P4.Charlie Croset (re.) von ACD Motorsport stellte perfekt vor­ bereitetes Material zur Verfügung. MOTORSPORT Formel-Fahrschule mit Marcel Fässler Macht Lust auf mehr Anlässlich der Lignières Historique wurde erstmals seit 1955 wieder ein Rundstreckenrennen auf Schweizer Boden ausgetragen.

Übersicht