Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 12 2014 - Youngtimer: Lancia Delta HF Integrale

104 auto-illustrierte 12|14 CHAMPION MIT POTENZIAL Von 1987 bis 1992 wurde Lancia mit seiner Allrad-Rakete Delta Rallye-Marken- weltmeister. Mittlerweile schiessen auch die Preise für die ultimativen 16-Ventil- Strassenversionen in den Himmel. Text | Christof Gonzenbach Fotos | Richard Meinert D ie toll konturierten Al- cantara-Schalensitze von Recaro umklam- mern einen, das Momo-Martini- Sportlenkrad bietet echten Grip für schweissnasse Hände. Schon bei leichtem Druck aufs Gas schlägt die Ladedruckan- zeige heftig aus und bläst der wassergekühlte Garrett-Turbo- lader dem Vierzylinder gehörig Gemisch in die Brennräume. Immerhin 1,2 Bar Überdruck lassen den Lancia in die nächs- te Kurve fliegen, bis das Waste- gate-Ventil beim Gaslupfen schnaubend Überdruck ablässt. Handlich lenkt der breitspuri- ge, flügelbewehrte Allrad-Boli- de ein. Neutral, kaum unter- steuernd dank der Verlagerung der Kraftverteilung zu den Hin- terrädern. Da kommt Freude auf, und wer will, darf sich bei der rassigen Kurvenjagd wie weiland Massimo Biasion oder Juha Kankkunen fühlen. Je zweimal eroberten diese Rallye-Asse am Steuer eines Delta den Titel des Fahrer-Welt- meisters. Und sie trugen mass- geblich dazu bei, dass Lancia von 1987 bis 1992 gar sechs- mal in Folge Markenweltmeister wurde. Damit kann der Delta Integrale mit Fug und Recht als erfolgreichstes Rallye-Auto aller Zeiten bezeichnet werden. Dass der 1979 vorgestellte kantige Kompaktwagen nicht nur zum Auto des Jahres 1980 erkoren wurde, sondern Jahre später sportliche Lorbeeren ernten sollte, ist einer Änderung des Rallye-Reglementes zu ver- danken. Nach schweren Unfäl- len während der Saison 1986 verbannte die FIA die bis zu 650 PS starken Gruppe-B-Fahrzeu- ge aus dem Rallye-Sport. Um die WM-Krone sollten in Zu- kunft zivilere Gruppe-A-Versio- nen ringen, die auf einer Serie von wenigstens 5000 Stück basierten. In aller Eile entwickelte man bei Lancia eine allradgetriebene YOUNGTIMER Lancia Delta Integrale

Übersicht