Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 08 2015

08|15 AUTO-ILLUSTRIERTE 41 E s gibt sie, die stillen Hel- den des Alltags: Sie hel- fen dem Grosi über die Strasse, tragen die Ein- kaufstasche, passen auf die Nachbarskinder auf. Wäre VWs Touran ein Mensch, dann wäre er wohl einer dieser stillen Helden – eine treue Seele, nur ein bisschen unscheinbar vielleicht. Einer, der eben nicht so gerne auffällt. Auch die neue Generati- on des Kompaktvans könnte man so charakterisieren. Doch mit der Einführung der zweiten Genera- tion hat VW den Familientrans- porter gegenüber dem Facelift von 2010 noch einmal deutlich modernisiert. Wie Golf und Co. soll der Touran jedoch noch als solcher erkennbar bleiben. Zu- mal die Zahl von 1,9 Millionen verkauften Exemplaren weltweit für sich spricht. «Never change a winning horse», wie der Englän- der sagt.Auch sonst stellt der Tou- ran trotz einer neuen Plattform – er basiert nun ebenfalls auf dem modularen Querbaukasten – eher eine Evolution als eine Revolution dar.Bis zu 62 Kilo Gewichtsreduk- tion,dreizehn Zentimeter Längen- zuwachs und rund 50 Liter mehr Kofferraumvolumen – das sind die harten Fakten. Innen wirkt der Van überdies hochwertiger.

Übersicht