Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 07 2015 - Nissan Pulsar: Der dreht auf!

GANZ ODER GAR NICHT Platz und Komfort waren bisher die Stärken des Pulsar. Der Antrieb: eher mau. Das ändert sich mit dem neuen Turbobenziner mit 190 PS. »So passen Fahrkomfort und Leistung bestens zum Pulsar. Als «Goodies» zur Topmo- torisierung gibt es Einlagen in Karbonoptik und weisse Ziernähte. Nach dem 3er-Vergleich ge- gen VW Golf und Mazda3 in der Februar-Ausgabe stand für die Redaktion beim Pulsar eines ganz oben auf der Wunschliste: Ein rassigerer Mo- tor. Wunsch schon erfüllt: Vom müden 115-PS-Aggregat macht Nissan gleich einen mächtigen Sprung hin zum 1,6-Liter-Turbo mit 190 PS und 240 Newton- metern. Das Turboloch, das den 1,2-Liter-Benziner ausbremste, spürt man beim neuen Direkt- einspritzer rein gar nicht mehr. Er marschiert von Anfang an be- herzt los und liefert auch in den oberen Gängen noch ausreichend Durchzug. Die Schalthilfe unter- stützt dabei den Fahrer, sich ans neue Lebensgefühl im Pulsar zu gewöhnen. Denn damit der Ver- brauch nicht proportional zu den Drehzahlen durch die Decke geht, heisst es frühzeitig schalten. So ungestüm, wie sich der Turbo gibt, erwartet man einen entsprechenden Verbrauch – zu- mal es bei den Testfahrten häufig durch die Stadt ging. Die 5,9 Liter der Werksangabe sind zwar ein bisschen sehr optimistisch. Ange- sichts der Leistung darf man mit 6,8 Litern im Test aber zufrieden sein. Wer lieber auf Sparflamme unterwegs ist,wählt halt den klei- nen Benziner oder wird auf den sparsameren Diesel umsteigen. Ganz nebenbei spendiert Nis- san zur Topmotorisierung noch neue Details wie 17- oder 18-Zoll- Leichtmetallräder in Schwarz-Sil- ber, dunkel eingerahmte Schein- werfer oder ein verchromtes Endrohr. Das etwas plastiklastige Interieur wird ausserdem durch weisse Ziernähte sowie Karbon- optik aufgehübscht. ML ■ SPRITZTOUR|NISSAN PULSAR|CITROËN C4|INFINITI Q70 64 AUTO-ILLUSTRIERTE 07|15 Nissan Pulsar 1.6 DIG-T R4-Turbobenziner, 1618 cm3 , 140 kW/190 PS, 240 Nm bei 1600–5200/min, 6-Gang manuell, Vorderrad • Norm 5,9 l/100 km, 134 g/km CO2 , Eff. D, Test 6,8 l/100 km, 0–100 km/h 7,7 s, 217 km/h • L/B/H: 4387/1768/1520 mm, Leergewicht ab 1370 kg, Ladevolumen: 385 bis 1395 l • Preis ab 30 390Franken.

Übersicht