Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 06 2015

06|15 AUTO-ILLUSTRIERTE eine Fussbodenheizung gibt. Ich will nicht unhöflich sein und biete auch meinem Nachbarn ein Plätzchen in meinem fahrbaren Haus an, was er in Anbetracht der Wetterlage gerne annimmt. Noch kurz das Sonnenrollo sturmfest verstauen und herein in die gute Stube, bitte! Der Morelo ist auch für Gäste bestens gerüstet.Der Esstisch lässt sich ausklappen,vier Leute finden problemlos Platz. Im Schrank finden sich genügend Sektgläser, und im Kühlschrank steht eh im- mer eine Flasche kalt. So kann man einen Tag gehoben ausklin- gen lassen und wird auch irgend- wann mal müde. Natürlich biete ich meinem Kollegen das Doppel- gästebett an.Ein Knopfdruck,und es fährt elektrisch von der Decke über der Fahrerkanzel hinunter. Aber er bevorzugt seinen Schlaf- sack im Zelt. Dann halt. Im hauseigenen Badezimmer putze ich mir die Zähne – wie zu Hause. Jalousien und Schlafzim- mertüre zuziehen und einfach ins Doppelbett fallen lassen. Der Fernseher bleibt aus, ich geniesse lieber die Stille und das federwei- che Bett. Zeit, mir Gedanken über meinen ersten Tag auf dem Cam- pingplatz zu machen. Das Gefühl von Freiheit ist beim Campen einzigartig. Ich fahre, wohin ich will, und wo es mir gefällt, da schlage ich mein Nachtlager auf.Da ist es natürlich schön, eine vollwertige Wohnung dabei zu haben.Natürlich wäre es nicht zu viel verlangt, noch kurz ein Zelt aufzubauen. Aber: Was, wenn es regnet? Gewitter? Kälte? Insofern ist das Wohnmobil für mich genau die richtige Lösung. Dass man damit eher gemütlich Gläschen Sekt gefällig? Die Hausbar macht’s möglich. Der Tisch lässt sich für Festgelage ausklappen. Wer nicht reden mag, holt den Fernseher aus der Seitenwand. Wie zu Hause: Fliessend Wasser, Lattenrost und dicke Matratze. Beste Voraussetzungen zum Träumen: Über 250000 Franken kostet das impo- sante Luxus-Apartment auf Rädern. Morelo Palace 81 F R4-Turbodiesel, 2999 cm3 , 125 kW/170 PS, 400 Nm bei 1250/min, 6-Gang automatisiert, Hinterrad • ca 15,0 l/100 km, 140 g/km CO2 , Euro 5 • L/B/H: 8230/2400/3440 mm, Leergewicht: 4900 kg, • Preis ab 257540 Franken. 11

Übersicht