Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 03 2015 - CADILLAC ATS COUPÉ

76 AUTO-ILLUSTRIERTE 03|15 TEST|OPEL CORSA Go».Und Platz ist im kleinen Rüs- selsheimer ebenfalls genug.Selbst im Fond des Kleinwagens sitzen Grossgewachsene passabel und haben noch Luft nach oben. Nur die Lehnen des Corsa sind vorn wie hinten etwas hart gepolstert, bieten aber immerhin ausrei- chend Seitenhalt.Der Kofferraum geht mit 285 bis 1120 Litern Volu- men ebenfalls in Ordnung. Neu sind die zahlreichen Kom- fort- und Sicherheitsoptionen im Corsa. Berganfahrhilfe und City- Lenkunterstützung sind ab der Basisversion enthalten. Letztere hilft beim Rangieren in engen Parkhäusern, wobei ein 4,02 Me- ter kurzes Auto eigentlich keine übermässigen Schwierigkeiten beim Hineinzirkeln in die Park- lücke machen sollte.Den selbsttä- tig lenkenden Parkpiloten könnte man aus gleichem Grund unter Luxus verbuchen – aber er be- eindruckt natürlich dennoch immer wieder. Gerade in der kal- ten Jahreshälfte sehr angenehm: Sitz- und Lenkradheizung.Beides kostet zusammen rund 500 Fran- ken extra. Sinnvoll sind Spurhal- te- und Totwinkelassistent, sowie der Kollisionswarner und Ver- kehrsschilderkennung. Zusam- men schlagen diese Sicherheits- optionen mit rund 650 Franken zu Buche. Richtig gut macht sich der neu entwickelte Einliter-Turbo- benziner mit 115 PS. Er spricht spontan an und liefert auch in den oberen Gängen ausreichend Wilde Graffitikunst des Zürcher Kollektivs «One Truth» – damit der silbergraue Corsa nicht im Winter- grau verschwindet. Der Kofferraum geht mit 285 bis 1120 Litern voll in Ordnung. Praktisch: Die Rückbanklehnen lassen sich in der Neigung verstellen. Design ● ● ● ● Komfort ● ● ● ● Nutzwert ● ● ● ● Antrieb ● ● ● ● ● Kosten ● ● ● 1 2 3 4 5 OPEL CORSABEWERTUNG OPEL CORSA 1.0 ECOFLEX TURBO Preis Testwagen: 26870 Fr. Motor und Antrieb: R3-Zylinder, Turbo, Direkteinspritzung, 999 cm3 (74,0 x 77,4 mm), Kette, 85 kW/115 PS bei 5000–6000/ min, 170 Nm bei 1800–4500/min, 6-Gang manuell, Vorderradantrieb. Fahrleistungen: 0–100 km/h 10,3 s, Spitze 195 km/h (Werk). Verbrauch: Norm 4,9 l/100 km, 115 g/km CO2 , Effizienz B. Test 6,3 l/100 km, Benzin. Abmessungen: Länge/Breite/Höhe 4021/1745/1461 mm, Radstand 2410 mm, Leergewicht 1280 kg, Zuladung 400 kg, Kofferraum 285–1120 l, Tank 45 l. Fahrwerk: Vorn McPherson mit doppelt ausgeführten Federbeinlagern, Stabi; hinten Torsionslenker-Hinterachse, Stabi, vier Scheibenbremsen, belüftet, ESP, elektrische Servolenkung, Bereifung vorn 215/45 R17, hinten 215/45 R17, Wendekreis 10,6 m. Preis Basismodell: 20150 Fr. Drehmoment. Dabei verhält er sich erstaunlich leise und kulti- viert – untypisch für einen Drei- zylinder. Aber bringt man ihn auf Touren, so schnellt der Spritver- brauch doch nach oben. 6,3 Li- ter statt der vom Hersteller an- gegebenen 4,9 Liter genehmigte sich der Corsa im Test. Vielleicht lag es aber auch daran, dass der Fünfplätzer sich dank des etwas straffer gedämpften Fahrwerks und der relativ direkten Lenkung viel dynamischer bewegen lässt als sein Vorgänger. Eine graue Maus? Nur äusserlich. ■ Michael Lux sagt »Verglichen mit dem mutigen Adam-Design bleibt Opel beim neuen Corsa optisch lieber auf der sicheren Seite. Bei der Ausstattung wurde dafür gehörig aufgerüstet. Wichtiger: Der Fahrspass kommt ebenfalls nicht zu kurz. Sportlich straff ist die Federung zwar nicht, aber um Welten besser als das schwammige Fahrwerk des Vorgängers. Und der 3-Zylinder-Turbo mit 115 PS überzeugt als echte «Zunderbüchse». Die auto-illustrierte testet mit ultimate-Treibstoffen von bp 7-Zoll-Touchscreen statt Knopf- Wirrwarr. Das Handy lässt sich für Musik und Navigation koppeln. Chrom- und Klavierlackoptik, dazu Sitz- und Lenkradheizung: Der Corsa wurde kräftig aufgewertet. Bi-Xenon-Scheinwerfer, LED- Tagfahrlicht und Kurvenlicht sind in der «Cosmo»-Ausführung Serie. 12345

Übersicht