Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 03 2015

03|15 AUTO-ILLUSTRIERTE Wir haben Ihr Auto. Über 90000 Anzeigen und 5000 Auktionen. Jetzt Auto gratis inserieren Ihr neues Auto ist nur wenige Klicks entfernt. Dank der einfachen Suchfunktion auf autoricardo.ch finden Sie Ihr Auto im Handumdrehen. Bei 90 000 Anzeigen und 5 000 Auktionen entscheiden Sie sich bestimmt für das richtige Angebot. Schneller zu Ihrem Auto. Jetzt via Mobile-App. der Mercedes. Trotz der schweren Batterie im Heck und einem Leer- gewicht von über 2,3 Tonnen legt der Cayenne eine beeindruckende Agilität an den Tag.Dies ist vor al- lem dem ausgeklügelten optiona- len Luftfahrwerk zuzuschreiben, das praktisch keine Seitenneigung zulässt und ein sehr direktes Ein- lenken ermöglicht. Nur der Motorklang wirkt bei flotter Gangart etwas nüchtern. Aber um zu sparen, sollte der Benziner sowieso still bleiben. Porsche nennt eine E-Reichwei- XXL-Mittelkonsole, viele Tasten und schon sportlich: Typisches Porsche-Cockpit im Cayenne. Neu sind die Schalter für den E-Modus direkt vor dem Getränkehalter. Bei Kickdown generieren Verbrenner und E-Antrieb zusammen 416 PS. Die Batterie liegt flach im Kofferraum, dessen Volumen schrumpft dennoch um 90 Liter. te von bis zu 36 Kilometern. Bei winterlichenTemperaturen waren es im Test meist knapp unter 20 Kilometer. Danach wechselt die Elektronik in den Hybrid-Modus. So resultierte nach 100 Kilome- tern ein Verbrauch von neun Li- tern. Nicht schlecht für ein SUV dieser Grösse. Aber in Anbetracht des Werksverbrauches eben doch eine Enttäuschung. Rechnet man den Verbrauch gemäss der Formel des ECE-Zyklus aus, resultieren 5,1 l/100 km,womit der Werksver- brauch in greifbare Nähe rückt. 63 Bei 90000 Anzeigen und 5000 Auktionen entscheiden Sie sich

Übersicht