Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 03 2015

AUTO-ILLUSTRIERTE 03|15 AGENDA|BEST CARS & PIRELLI NIGHT 2015 ai-Chefredaktor Andreas Faust (h.l.) überreichte die Urkunden für die Siegerfahrzeuge an Thomas Dimo (Porsche Schweiz), Chris- tian Frey (Audi/AMAG), Donato Bochicchio (Audi/AMAG), Karin Held (Jaguar/Land Rover), Oliver Stegmann (VW/AMAG), Fiona Flannery (Fiat Schweiz), Tina Brenner (Aston Martin), Alex Orsi (Abarth Schweiz, h.v.l.) und Robert Seitz (Jaguar/Land Rover), Ronnie Sukhes- wala (Porsche Schweiz), Stephan Vögeli (Jaguar/Land Rover) und Marcel Schaffner (VW/AMAG, v.v.l.). Reto Feurer (h.r.) und Andreas Faust (h.l.) überreichten die «Best Brands»-Trophäen an Katja Cramer (Audi/AMAG), Markus Kohler (Skoda/AMAG), Harald Füllhase (BMW), Philipp Rhomberg (Toyota), Christiane Lesmeister (Porsche), Fiona Flannery (Alfa Romeo, h.v.l.) und Donato Bochicchio (Audi/AMAG), Simon Krappl (Volvo), Beat Röthlis- berger (Mercedes-Benz) sowie Christian Frey (Audi/AMAG, v.v.l.). Ex-Miss Schweiz Jennifer Ann Gerber moderierte sowohl den «Best Cars»-Abend wie auch die Pirelli Night, zu der CEO Dieter Jermann rund 600 Gäste begrüssen konnte. Piergiorgio Checco (Maserati) und AMAG-Boss Morten Hannesbo (r.) disku- tierten lange über die Ergebnisse. Die Italiener holen die Titel in den Kategorien Aussehen/Styling und Beliebtheit der Marke. Dass Porsche sportliche Autos baut, wird der Marke seit Jahren seitens der Leser in Form des Kategoriensieges at- testiert.Zu den langjährigenTitel- verteidigern zählen auch Skoda mit gutem Preis-/Leistungsver- hältnis und Toyota mit dem Bau umweltfreundlicher Autos.Volvos hervorragendes Image in puncto Sicherheit wurde auch in diesem Jahr mit dem ersten Platz in dieser Kategorie belohnt. ■ 34 Olivier Rihs, CEO der Scout24 Schweiz AG, und Schlagersängerin Francine Jordi genos- sen die Pirelli Night 2015 mit all ihren Showacts. ai-Leser Patrick Kurmann darf sich über seinen VW Passat freuen. Den noch nicht ganz dafür passenden Schlüssel erhielt er von VW Schweiz-Chef Oliver Stegmann (r.). Auto-Salon-Chef André Hefti (l.) und Silvia Blattner sind bereits voll im Salon- stress; Tony Staub (Nyou) in den Vorberei- tungen der Lignières Historique.

Übersicht