Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Auto Illustrierte 01 2015 - VW Polo GTI

Stimmiges Ornat Dachkantenspoiler,ein paar Quadratzentimeter mehr Lüftungsgitter in der Front und rote Zierlinien – optisch wirkt nichts am VW Polo GTI übertrieben. Nur knapp im Bild:die beinahe traditionellen Karobezüge der Sportsitze. Hubraum hilft kontrollierbar. Kurz gesagt, ver­ dient die Fahrstabilität ein gros­ ses Lob. Und angesichts des mächtigen Schubs wünscht man sich eher die Nürburgring­ Nordschleife unter die Räder, anstatt ein paar Serpentinen. An das Temperament eines Ford Fiesta ST kommt der Polo GTI allerdings nicht heran, trotzt teilweise abschaltbarem ESP. Was man in Anbetracht des verstellbaren Fahrwerks ver­ misst, ist allerdings der für VW so typische Komfort­Kompro­ miss. Per Knopfdruck etwas mehr Sanftheit in den Federn wäre schön. Alltagstauglich ist er selbstverständlich dennoch, besonders mit einem Normver­ brauch von 5,6 l/100 km. Wer das optionale Sieben­ gang­Doppelkupplungsgetriebe DSG ordert, muss sich aller­ dings mit nur 250 Nm Drehmo­ ment bescheiden – mehr ver­ trägt es nicht. Letztlich ist das aber nur ein guter Grund mehr, den GTI mit Handschaltung zu bestellen, zumal die Preise dann bereits bei 27 400 statt 29200 Franken beginnen. VW Polo GTI Preis ab 27400 Fr. Zylinder/Hubraum 4/1798 cm³ Leistung 141 kW/192 PS bei 4200–6200/min Drehmoment 320 Nm bei 1400–4200/min Antrieb Vorderrad 0 bis 100 km/h 6,7 s Spitze 236 km/h Norm-Mix 6,0 l/100 km, Benzin CO2 /Effizienzkat. 139 g/km/D Länge/Breite/Höhe 3,98/1,68/1,45 m Ladevolumen 280–952 Liter Markteinführung Februar 2015 Wichtigste Modellvarianten GTI DSG (192 PS/5,6 l/100 km) 29200 Fr. Konkurrenten DS3 Racing 33000 Fr. Ford Fiesta ST 25390 Fr. Peugeot 208 GTi 29900 Fr. TECHNISCHE DATEN Ein grösserer Turbobenziner, neue Lenkung und überarbeitetes Fahrwerk und end- lich ein manuelles Getriebe: So viel Fahrdynamik war noch nie im VW Polo GTI. FAZIT Benjiamin Albertalli Für einmal kein Downsizing: Die Mehrleistung des grösseren Turboben- ziners und der Fein- schliff an Fahrwerk und Lenkung überzeugen im überarbeiteten VW Polo GTI. Ein sensiblerer Alltagsmo- dus des verstellbaren Fahrwerks wür- de mancher Kundenrücken danken. 4501|15 auto-illustrierte SCHON GEFAHRENVW Polo GTI dann bereits bei 27400 statt

Übersicht