Exklusive Jubiläumsversion

Porsche Design – 50 jähriges Jubiläum

Porsche AG gratuliert Porsche Design zum runden Geburtstag. Im Jubiläumsjahr gibt es zwei exklusive Fahrzeuge um den Geburtstag zu feiern: Der Porsche 911 Edition 50 Jahre Porsche Design sowie das historische Pendant, ein von Porsche Classic restaurierter Porsche 911 S 2.4 Targa aus dem Porsche-Design-Gründungsjahr 1972.

Veröffentlicht am 18.01.2022

Das verbindende Element zwischen neu und alt ist in erster Linie deren Farbgestaltung. Sie knüft an den von von Prof. Ferdinand Alexander Porsche entworfenen legendären „Chronograph I“ von 1972 an. Innen und aussen dominiert offensichtlich in erster Linie die Farbe Schwarz. Flankierend präsentiert Porsche Design den „Chronograph 1 – 1972 Limited Edition“. Das Porsche Museum widmet dem Jubiläum eine eigene Sonderausstellung welche am 19.01.2022 ihre Türen öffnet.

«Wenn man die Funktion einer Sache überdenkt, ergibt sich die Form manchmal wie von allein» – damit hat Prof. Ferdinand Alexander Porsche beschrieben, was die Ingenieure und Designer von Porsche Design noch heute antreibt. 1972 gründete er zusammen mit seinem Bruder Hans-Peter die Firma Porsche Design. Der Designer des Porsche 911 hatte die Vision eines Unternehmens, das die Prinzipien und den „Spirit von Porsche“ über die Grenzen des Automobils hinausträgt.

 

750 Exemplare des Porsche 911 Edition 50 Jahre Porsche Design

Das Sondermodell wird auf 750 Exemplare limitiert sein. Abgesehen bon der Uni-Exterieurfarbe Schwarz zitieren die mit Sport-Tex in klassischen Karomuster bezogenen Mittelbahnen der Sitze und der rote Sekundenzeiger der Porsche Design Uhr des serienmässig verbauten Sport Chrono-Pakets die Vergangenheit.

Die Spezialversion basiert auf dem 911 Targa 4 GTS und kann ab sofort zu einem Preis von 234 300 Franken inkl. Mehrwertsteuer bestellt werden. Ab April roll der Targa dann zu den Schweizer Händler. Kunden aus der Schweiz profitieren von einer Garantieverlängerung (2 + 2) sowie von den Inhalten des Porsche Swiss Package, bei dem folgende Optionen ohne Aufpreis enthalten sind: automatisch abblendende Innen- und Aussenspiegel mit integriertem Regensensor, abgedunkelte LED-Matrix-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus), Windschutzscheibe mit Graukeil, Reifendichtmittel mit elektrischem Kompressor, Park-Assistent inkl. Surround View, Bose-Surroundsound-System, Servolenkung Plus, elektrisch anklappbare Aussenspiegel inkl. Spiegelumfeldbeleuchtung, Licht-Design-Paket.

 

Möglichkeit, eine ganz spezielle Uhren zu erwerben

Käufer des Jubiläumsmodells können zudem eine spezielle Version der Neuauflage des legendären Chronograph I erwerben. Einige Elemente wie die Limitierungsnummer oder der Aufzugsrotor in Form der Felgen unterstreichen die Verbindung zur 911 Edition 50 Jahre Porsche Design.

 

Oldtimer Einzelstück

Anlässlich des 50. Geburtstags von Porsche Design hat Porsche Classic in den vergangenen beiden Jahren ein einzigartiges Projekt umgesetzt. Zum Jubiläum entstand ein 911 S 2.4 Targa aus dem Porsche Design-Gründungsjahr 1972. Das Basisfahrzeug, ein 911 T 2.4 Targa von 1972, war in schlechtem Zustand und nicht vollständig. Sonst eine ungünstige Ausgangslage, diesmal angesichts der geplanten Modifikationen nicht von Bedeutung. Denn Motor und Fahrwerk rüsteten die Experten von Porsche Classic vollumfänglich auf die S-Ausführung um. Das seinerzeitige Spitzenmodell schöpft bei 6500/min 190 PS aus 2341 cm3 Hubraum und verfügt über eine mechanische Benzineinspritzung.

Anzeige
<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.