Ikone

Opel Corsa 40 Jahre – Sondermodell zum Jubiläum

Die Opel Corsa 40 Jahre Edition kommt pünktlich zum runden Geburtstag der Kleinwagen-Ikone. Überhaupt läuft es für den kleinen Rüsselsheimer aktuell sehr gut, denn er steht in den Verkaufscharts weit vorne.

Veröffentlicht am 24.06.2022

Vor exakt 40 Jahre lief der erste Opel Corsa vom Band. Seitdem hat sich die Rüsselsheim Kleinwagen-Klasse zur echten Ikone gemausert. In sechs Generationen liefen über 14 Millionen Exemplare vom Band und auch heute noch erfreut sich der Corsa grösster Beliebtheit.

In Deutschland aktuell an der Spitze der Rangliste

So steht der Opel Corsa in Deutschland aktuell nicht nur an der Spitze der Kleinwagencharts, sondern ist auch das meistverkaufte E-Auto im vergangenen Monat gewesen – allerdings ist dies sicher auch der Verfügbarkeit geschuldet. Opel scheint nun für bessere Logistikplanung belohnt zu werden, denn im Vergleich zu vielen Konkurrenten können die Opelaner ihre Produkte relativ zeitnah liefern.

Der Opel Corsa 40 Jahre ist vor sehr farbenfroh

Die aktuelle Generation scheint also kaum Verkaufsimpulse zu benötigen, dennoch rollt man nun die Opel Corsa 40 Jahre Edition an den Start. Ein Sondermodell, dass sich vor allem durch seine Farbwirkung auszeichnet. Aussen findet man neben der GS Line-Stosstange die exklusive Lackierung in Rekord Rot. Das Dach bildet einen schönen Kontrast in Schwarz. Auch die Logos und der Kühlergrill erstrahlen hochlänzend Schwarz, gleiches gilt für die Felgen. Neu ist auch der Corsa-Schritzug am Heck analog zur neuen Design-Sprache der Rüsselsheimer.

Ein Interieur in Schottenkaro – wie damals beim Corsa A

Wer beim Blick in den Innenraum der Opel Corsa 40 Jahre Edition an einen Golf GTI erinnert wird, der irrt. Denn das Karo-Streifen-Muster ist eine Reminiszenz an den ersten Corsa A, der mit exakt gleichem Stoffdesign ausgeliefert wurde. Sonst unterscheidet sich die Edition nur durch geschwärzte Interieurleisten und eine Limitierungsplakette von den normalen Modellen.

Limitiert auf 1982 Stück

Denn die Opel Corsa 40 Jahre Edition ist streng limitiert. Nur 1982 Exemplare werden pro Land ausgeliefert – und es ist nicht einmal sicher, ob die Schweiz überhaupt ein Kontingent erhält. Das Modell ist dennoch spannend: denn es kommt neben den Benziner-Varianten auch als vollelektrischer Corsa-e. Durch eine Produktionspriorisierung der Editions-Modelle werden auch alle 40 Jahre-Modelle sicher noch in diesem Jahr gebaut und sind damit in Deutschland förderfähig. Ein Import könnte deshalb gleich doppelt attraktiv sein.

Text: ai Online Redaktion/DF/FM
Bilder: Opel

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.