Abo-Hotline: 043 322 60 81 |
  • Aston Martin DBX
    Exklusiv bei der Abnahmefahrt dabei!
  • Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
Beat Feuz

Sportlich unterwegs im Audi S6

Der Schweizer Skirennfahrer Beat Feuz fährt nun auf den internationalen Strassen zu seinen Rennen im neuen Audi S6.

Beat Feuz ist seit der Saison 2004/05 Teil des Kaders der Nationalmannschaft von Swiss-Ski und darf zahlreiche Erfolge verzeichnen. Seine herausragendsten Erfolge sind der Weltmeistertitel in der Abfahrt bei den Ski-Weltmeisterschaften 2017 in St. Moritz, der Gewinn des Abfahrtsweltcups in den Saisons 2017/18 und 2018/19 sowie je eine Silber- und Bronzemedaille bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang. Als erster Schweizer seit der Legende Didier Cuche im Jahr 2011 ist Beat Feuz Gewinner des Abfahrtsweltcups.

Langjährige Partnerschaft

Die Partnerschaft zwischen Audi Schweiz und den Swiss-Ski Athleten besteht bereits seit 50 Jahren. Dank der Marke mit den vier Ringen sind die Athleten sicher unterwegs. Der Allrandantrieb bringt sie im Winter wie auch immer Sommer bei Regen über Passstrassen sicher ins Trainingsgebiet und die neusten Assistenzsysteme unterstützen sie dabei.

Beat Feuz ist durchwegs begeistert: «Der neue S6 passt perfekt zu meinen Bedürfnissen. Das Fahrzeug ist sportlich, aber dennoch geräumig, denn es ist wichtig für mich ausreichend Stauraum für meine Ausrüstung zur Verfügung zu haben.»

Text: Koray Adigüzel

Newsletter abonnieren
18 Dez 2019