Abo-Hotline: 031 300 62 65 |
  • Toyota Supra
    Ein legendärer Name kehrt zurück!
  • App Store Google Play
  • Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
Auto-Flohmarkt Zofingen

Geglückter Start

Die Idee, ein brachliegendes Industrieareal besser zu nutzen und einen privaten Auto-Flohmarkt darauf zu veranstalten, stösst im aargauischen Zofingen auf offene Ohren. Der Start ist geglückt.

Der Inhaber des Geländes, ein Galerist und eine Werbeagentur haben sich zusammengetan und einen privaten Auto-Flohmarkt auf die Beine gestellt, der die Fläche in der Industrie Brühl in Zofingen jedes erste und dritte Wochenende des Monats mit Leben erfüllen soll. 

Die Erstausgabe am 17. November 2018 war mit sehr kaltem, aber wenigstens regen- und schneefreiem Himmel gesegnet. So kamen 16 Fahrzeuge und ihre Verkäufer und -innen auf den Platz, und je später der Tag, desto mehr Interessenten scharten sich um die Angebote. Hat sich die einfache Verkaufsplattform ohne Anmeldung erst mal herumgesprochen, dürften sich sicher mehr Angebote, aber auch mehr Kaufinteressenten einfinden. 

Nächste Flohmärkte sind schon fix

Die nächsten beiden Termine sind Samstag 1. und 15. Dezember 2018. Von 8.30 bis 17.00 Uhr können private Verkäufer ihr Auto für 80, ein Motorrad für 30 Franken Unkostenbeitrag feilbieten. Die Autos können probegefahren werden, auch ein Mechaniker und ein Versicherungsexperte sind vor Ort. Käufer und Verkäufer handeln Preise und Konditionen selber aus, die Organisation «Auto-Flohmi» stellt lediglich die Location zur Verfügung. Essen und Trinken gibt es im angrenzenden Bleiche-Bistro. Alles weitere auf der Homepage des Veranstalters: www.auto-flohmi.ch 

Text: Stefan Fritschi

Newsletter abonnieren
30 Nov 2018