Abo-Hotline: 031 300 62 65 |
  • SWISS SIMRACING SERIES 2019
    Das Finale im Video!
  • Aston Martin DBS Superleggera Volante
    Offener Supersportler der Superlative!
  • App Store Google Play
  • Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
Dyson Elektroauto

Made in Singapur

Dyson wird sein Elektroauto in Singapur fertigen lassen. Dies hat das britische Unternehmen jüngst kommuniziert.

Dyson, eigentlich bekannt für Staubsauger und Handföhns, will ein Elektroauto bauen. Dies ist sein nunmehr einem Jahr bekannt. Firmenchef James Dyson verspricht, das für 2021 geplante Modell werde «radikal anders» sein als alles, was man bisher so kennt. Konkrete Detail zum E-Mobil gibt es bis jetzt allerdings nicht.

Fabrik in Singapur

Dyson gab jetzt aber bekannt bekannt, dass die Fertigung des Elektrofahrzeugs in einer eigens errichteten Produktionsstätte in Singapur durchgeführt wird. Diese soll 2020 fertiggestellt werden. Das Fahrzeug wird derzeit von einem 400-köpfigen Team am Dyson Standort Hullavington Airfield entwickelt.

Text: Koray Adigüzel

Newsletter abonnieren
01 Nov 2018