Abo-Hotline: 031 300 62 65 |
  • Aston Martin Vantage AMR
    Hartgesottener Sportler mit Handschaltung!
  • App Store Google Play
  • Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
Porsche Mission E Cross Turismo

Kommt in Serie!

Der Aufsichtsrat bei Porsche hat grünes Licht für die Serienfertigung der Studie gegeben. Somit ist das zweite Elektromodell aus Zuffenhausen beschlossene Sache.

Die bereits fahrbare Konzeptstudie Mission E Cross Turismo feierte ihre Weltpremiere in Genf und hatte gemäss Porsche von Messebesuchern und Medien viel Zuspruch erhalten. Der viertürige Cross Turismo verfügt über eine 800-Volt-Architektur und ist für das Laden am Schnellladenetz vorbereitet. Er hat umgerechnet 600 PS und eine Reichweite von 500 km nach NEFZ) Das Fahrzeug ist ein Derivat des Taycan, der flacher baut. Der erste rein elektrisch betriebene Porsche kommt 2019 auf den Markt, zuerst als Top-Version, anschliessend sind auch schwächere und günstigere Modelle vorgesehen. Es muss jedoch mit einem höheren Preisniveau als bei Tesla gerechnet werden.

Nachhaltige Fertigung

Durch die Einführung des Taycan entstehen in Zuffenhausen bereits 1.200 neue Arbeitsplätze. Durch den Beschluss der Serienfertigung des Cross Turismo kommen weitere 300 Arbeitsplätze dazu. Bei der Produktion wird Wert auf Nachhaltigkeit gelegt: Sie soll CO2-neutral erfolgen. Bis 2022 investiert Porsche in Elektromobilität mehr als sechs Milliarden Euro. Es darf folglich mit weiteren Elektromodellen gerechnet werden.

Text: Koray Adigüzel

Newsletter abonnieren
22 Okt 2018