Abo-Hotline: 043 322 60 81 |
Jozef Kaban

Von Skoda zu BMW

Der Chefdesigner von Skoda, Jozef Kaban, wechselt offiziell zu BMW.

Jozef Kaban, der Mann, der die letzten acht Jahre für die Modernisierung des Skoda-Designs verantwortlich gewesen ist, verlässt das tschechische Unternehmen und wechselt stattdessen zu BMW. Der 44-jährige Slowake folgt auf Karim Habib, der BMW auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Wechsel mitte des Jahres

Kaban wird die Arbeit bei BMW im Sommer dieses Jahres aufnehmen, der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest. Seit Abschluss des Studiums war Kaban stets für den Volkswagen-Konzern tätig. Nachdem er Junior-Designer bei VW war, wurde er Exterieur-Chef bei Audi. Anschliessend wurde er 2008 Chefdesigner bei Skoda. Nun wechselt er erstmals zu einer Marke ausserhalb des VW-Konzerns.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Skoda

Newsletter abonnieren
10 Feb 2017