Abo-Hotline: 043 322 60 81 |
  • Ford Mustang Mach-E
    Das komplett neue E-SUV!
  • Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
Opel Insignia Sondermodell

Der Alte muss weg!

Der neue Opel Insignia steht in den Startlöchern, das heisst, der Alte muss weg. Deshalb lanciert Opel in der Schweiz ein Sondermodell mit allem Drum und Dran für einen heissen Preis.

Für den Schweizer Markt lanciert Opel das Sondermodell Insignia «eXecutive». Die seltsam anmutende Schreibweise mit dem grossen X dazwischen deutet auf den 4x4 Antrieb hin. Der letzte Insignia dieser Generation ist extrem umfangreich ausgestattet, denn das Sondermodell basiert auf der höchsten Ausstattungslinie und lässt keine Wünsche mehr offen.

Drei Motorisierungen

Drei Antriebe stehen zur Wahl: Der 2-Liter-Turbodiesel mit 170 PS, der 2-Liter-Turbobenziner mit 250 PS sowie der sportive OPC, der von einem 2,8-Liter grossen 6-Zylinder-Turbobenziner angetrieben wird und 325 PS leistet. Weiter kann man sich zwischen der fünftürigen Limousine und dem Kombi entscheiden. Alle Antriebversionen sind ausschliesslich als Automat mit Allradantrieb erhältlich.  

Der beste Preis

Die Preise für den Diesel starten bei 41'990 Franken, was einem Kundenvorteil von 12'450 Franken gleichkommt. Als OPC Variante ist das Sondermodell für 49'990 Franken erhältlich, was einer Ersparnis von 16'450 Franken entspricht. Noch nie hat man in der Schweiz gemäss Opel soviel insignia fürs Geld bekommen und wer es nicht auf den Neuen abgesehen hat, sollte sich bewusst sein, dass ein voll ausgestatteter Insignia für lange Zeit nicht mehr so günstig zu haben sein wird. Das Sondermodell ist ab sofort beim Händler erhältlich.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Newsletter abonnieren
13 Jan 2017