Umbauphase fertig

Neugestaltung AMAG Shop in Buchs

Nach kurzer Umbauphase im August erstrahlt der AMAG Shop in Buchs (ZH) in neuem Glanz. Ein moderner Auftritt mit Optimierung der Ladenfläche und neuem Mobiliar ist das Resultat. Der Shop wird von Lernenden geführt und dient der AMAG als wichtige Ausbildungsstätte für die Lehre im Detailhandel.

Veröffentlicht am 06.10.2020

Der AMAG Shop in Buchs (ZH) umfasst eine Reihe an Dienstleistungen. Hier können diverse Zubehörartikel, Werkzeug- und Originalteile direkt von Privatpersonen, Mitarbeitenden der AMAG oder Garagenbetrieben erworben werden. Die gute Erreichbarkeit des Shops wird durch den zentralen Standort und die ausreichend vorhandenen Parkplätze vor dem Gebäude unterstützt. Die AMAG betreibt schweizweit drei weitere Shops in Bioggio, Daillens und Münchenbuchsee.

Nach einer Phase der Inspiration und Rekognoszierung in ähnlichen Verkaufsflächen noch im Jahr 2019 erfolgte im Februar dann die definitive Konzeptpräsentation. Während einer Umbauphase von lediglich einer Woche ist der Shop durch die Umgestaltung moderner und bezüglich Platz- und Beleuchtungsverhältnisse optimiert worden.

Shop wird von Lernenden betreut

Der AMAG Shop in Buchs (ZH) rund um Shop-Coach Mario Mercorella wird von Lernenden betreut. Sie hatten die Möglichkeit, das neue Shop-Konzept im Vorfeld mitzugestalten und Ideen einzubringen. Für die Lehre als Detailhandelsfachmann/-frau erfüllt der AMAG Shop die wichtigsten Voraussetzungen. Die Lernenden eignen sich in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld selbstständig System- und Fachkenntnisse an und betreuen und beraten Kundinnen und Kunden direkt vor Ort. Die selbstständige Leitung des Shops übernehmen Lernende im dritten Lehrjahr und nur im Hintergrund steht ein vorgesetzter Mitarbeitender zur Betreuung und Unterstützung bereit.

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.