Ab März 2022

M8 – Update für den Über-BMW

BMW spendiert den drei M8-Modellen Competition Coupé, Competition Cabriolet und Competition Gran Coupé ein technisches und optisches Update. Das Trio ist ab März 2022 erhältlich. Wir erklären alle Neuerungen und kennen auch schon die Schweizer Preise.

Veröffentlicht am 26.01.2022

Die neuen BMW M8 Competition Coupé, Competition Cabriolet und Competition Gran Coupé wurden sowohl im Exterieur als auch im Interieur einem Facelift unterzogen.


Acht neue Aussenfarben und 20 Zoll grosse M-Leichtmetallräder im Sternspeichen-Design unterstreichen das ausdrucksstarke Design. Ausserdem sind erstmals verfügbar die M-Leuchten Shadow Line verfügbar.


Weiter gibt es die neue Ausstattungsvariante Vollleder Merino/Alcantara in der Farbkombination Schwarz/Sakhir Orange sowohl für die serienmässigen M-Sportsitze als auch für die optionalen M-Carbon-Schalensitze mit deutlich erweiterten Alcantara-Umfängen.


Der Bedienkomfort wurde durch ein neues von 10,25 auf 12,3 Zoll vergrössertes Control Display mit Touchfunktion für das Bediensystem BMW iDrive gesteigert.


Geblieben ist das Herz, nämlich der 625 PS starke V8-Motor mit Doppelturbo und Hochdrehzahl-Charakteristik, das 8-Gang-M-Steptronic-Getriebe mit Drivelogic, das Allradsystem und das aktive Differenzial ermöglichen Werte von 3,2 Sekunden (Coupé, Gran Coupé) beziehungsweise 3,3 Sekunden (Cabriolet) für den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h.


Ebenfalls erhalten blieb die M-typische Kombination aus Dynamik, Agilität und Präzision durch hohe Verwindungssteifigkeit und modellspezifische Fahrwerkstechnik mit elektronisch geregelten Stossdämpfern.


Es gibt recht umfangreiche Möglichkeiten zur Individualisierung des Fahrerlebnisses durch die Setup-Taste für direkten Zugriff auf Fahrzeugeinstellungen sowie durch M-Mode zur Konfiguration der Anzeigen und Fahrerassistenzsysteme.



Erweitert wurde die Serienausstattung einschliesslich Laserlicht, Head-Up Display, Live Cockpit Professional, Harman Kardon-Surround-Sound-System, Driving-und Parking-Assistant.


Die Basispreise in der Schweiz liegen bei 227’700 Franken für das Coupé, 236'900 Franken für das Cabriolet und 224'200 Franken für das Gran Coupé.

Text: Stefan Fritschi
Fotos: BMW

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.