KW-Fahrwerk-Coaching

Fahrwerk-Setup-Coaching für die Rennstrecke

Der Fahrwerkhersteller KW automotive Schweiz AG und der Motorsportveranstalter Fredy Barth – Motorsport & Events gehen eine Partnerschaft ein. Käufer eines KW Clubsport Gewindefahrwerks haben bei einer Buchung eines Trackdays von Fredy Barth - Motorsport & Events ab sofort die Möglichkeit, ein optionales KW Fahrwerk-Coaching kostenlos zusätzlich zu erhalten.

Veröffentlicht am 01.04.2021

Speziell für das Einsatzfeld «Trackdays auf Rennstrecken» mit seriennahen Sportwagen hat der Fahrwerkhersteller KW automotive aus Deutschland seine KW Clubsport Gewindefahrwerke entwickelt. Sie basieren auf die langjährige Motorsporterfahrungen des Fahrwerkherstellers. So werden beispielsweise verschiedene GT3- und GT4-Kundensportrennwagen von diversen Automobilherstellern ab Werk mit den einstellbaren Rennsportfahrwerken von KW automotive ausgerüstet. Auf diese Technologie basieren auch die KW Clubsport Gewindefahrwerke, die im Gegensatz zu Motorsportkomponenten über ein Gutachten verfügen. Was diese in den Dämpferkräften und Sturz einstellbaren Fahrwerke im Grenzbereich auf Rennstrecken leisten, können ab sofort alle KW Clubsport Kunden in der Schweiz bei Buchung eines Trackdays von Fredy Barth – Motorsport & Events erfahren.

Der Schweizer Rennfahrer bietet in Zusammenarbeit mit KW automotive Schweiz AG aus Rotkreuz optionale Fahrwerk-Coachings an. «Wir fühlen uns sehr geehrt, einen so grossen Namen an Bord zu haben», freut sich Fredy Barth über die neue Partnerschaft. «Dadurch können wir unseren Kunden eine weitere Leistung anbieten, die sie auf der Strecke schneller, sicherer und somit besser macht.» Peter Banz, Geschäftsführer der KW (Schweiz) AG kann es kaum erwarten, wenn Ende März die gemeinsame Trackday-Saison startet: «Damit geht ein Wunsch vieler Kunden in Erfüllung. Die Events bieten den perfekten Rahmen, um die KW Clubsport Gewindefahrwerke erfahrbar zu machen, dabei stets professionellen Rat zur Seite zu haben und in fahrdynamischen Grenzsituationen souveräner reagieren zu können.»

Wer in den vergangenen Monaten bereits ein KW Clubsport Gewindefahrwerk gekauft hat oder aktuell mit dem Gedanken spielt, ein solches volleinstellbares Clubsportfahrwerk zu kaufen, kann bei ausgewählten Trackday-Veranstaltungen von Fredy Barth zusätzlich zum Trackday ein kostenloses 30 minütiges Coaching buchen. Hierbei stehen alle Parameter und die elementaren Fahrwerkeinstellungen im Fokus. Dabei erfahren die Teilnehmenden die Zusammenhänge von Fahrwerk und Reifen nicht nur in der Theorie, sondern auch fahraktiv auf einer Rennstrecke. Das bietet einen weiteren Mehrwert beim Fahrwerkskauf. Bei den Veranstaltungen sind geschulte KW Einbaupartner mit an der Strecke, um den Teilnehmern bei technischen Fragen zur Seite zu stehen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fredybarth.ch und unter www.kwsuspensions.ch

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.