«SwissSkills Championships» 2020

Der beste Automobil-Mechatroniker der Schweiz heisst Florent Lacilla

Kompetent und ruhig: Der 21-Jährige Florent Lacilla gewinnt die «SwissSkills Championships» 2020 der Automobil-Mechatroniker/-innen. Der neue Schweizer Meister hat sich in einem dreitägigen Wettkampf gegen starke Konkurrenz durchgesetzt.

Veröffentlicht am 15.09.2020

Der 21-Jährige aus Cottens FR setzte sich eindrücklich gegen seine Konkurrenten durch und konnte bereits den Halbfinal vom Freitag für sich entscheiden. Am Samstag bestätigte er seine gute Leistung und absolvierte die drei Posten in den Bereichen Motorenmechanik, Motorenmanagement und Carrosserieelektrik am erfolgreichsten. «Ich bin sehr glücklich, dass ich gewonnen habe», sagt Florent Lacilla. «Ich wollte unbedingt gewinnen und so die Chance haben, mich via Eurocup für die WorldSkills zu qualifizieren.» Er verwies Pascal Barmettler (Reitnau AG) und Yannick Henggeler (Oberägeri ZG) auf die Plätze zwei und drei.

Lacilla sei alles andere als ein Zufallssieger, konstatierte denn auch Olivier Maeder, beim Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) für die Bildung verantwortlich. «Florent arbeitete ruhig, methodisch und schnell – und ist damit der verdiente Sieger.» Der Bildungsverantwortliche konnte in der Berner Mobilcity einen Wettkampf auf hohem Niveau verfolgen, bei dem die jungen Berufsleute ihr in der Ausbildung erlerntes Fachwissen unter Beweis stellten «Die Teilnehmer waren ehrgeizig und das neue Wettkampfformat hat sie gefordert. Trotzdem hatten sie Spass und waren stolz, ihre Fähigkeiten beweisen zu können.»

Florent Lacilla, Pascal Barmettler und Yannick Henggeler haben sich als Medaillengewinner für den Eurocup qualifiziert, der im Dezember in Dresden stattfinden wird. Derjenige, der in Dresden am besten abschneidet, darf dann im kommenden Jahr an die «WorldSkills» in Shanghai reisen und die Schweizer Automobil-Mechatroniker vertreten. «Bereits heute ist klar: Es wird ein sehr starker Kandidat sein», freut sich Olivier Maeder.

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

«SwissSkills Championships» 2020

Text: Dario Fontana
Fotos: SwissSkills

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.