Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug

Absage: Kein OSMT am 2. August

Die Organisatoren des OSMT in den Stierenstallungen Zug um Robert Hümbeli müssen leider auch das nächste OSMT vom 2. August absagen. Verschärfte Bestimmungen des Kantons Zug lassen im Moment auch einen Anlass mit „nur“ 1‘000 Besuchern nicht zu.

Veröffentlicht am 22.07.2020

Hier das offizielle Statement von Organisator Robert Hümbeli vom 22. 7. 2020:

 

"Verschärfte Bestimmungen des Kantons Zug bez. Corona Pandemie lassen im Moment auch einen Anlass mit „nur“  1‘000 Besuchern nicht zu. Somit haben wir den 2. August 2020 abgesagt.

Die Bestimmung des Bundes liegen immer noch beim Verbot von Grossanlässen bis Ende August. Somit haben wir wenigstens noch einen Hoffnungsschimmer für den 13. September 2020.

Wir geben noch nicht auf ! Ersatz OSMT am 4. Oktober 2020

Da in Zug der Stierenmarkt und die Zugermesse abgesagt wurden, haben wir uns für einen zusätzlichen OSMT Event am 4. Oktober 2020 entschieden.

Die Stierenstallungen sind reserviert und das Polizeiamt Zug hat uns für unser Vorhaben grünes Licht gegeben, natürlich nur wenn bis dann die Pandemiegeschichte ein Ende hat. Ihr erfahrt laufend mehr auf www.osmt.ch

Es tut mir leid Euch keinen besseren Bescheid zu geben. Geniesst Eure wohlverdienten Sommerferien und freut Euch auf eine hoffentlich bald zurückkehrende Normalität.

Liebe Grüsse und bleibt gesund
Robi Hümbeli"

 

Fotos (OSMT 10. September 2017): Stefan Fritschi

 

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.