Lamborghini Urus

Ein Lambo auf Abwegen

Lamborghini präsentiert den Urus, eine vollkommen neue Interpretation der Marke. Wir zeigen das extreme Geschoss in Bild und Bewegtbild.

Im Film ist zu sehen, wie das 650 PS starke SUV durch unterschiedliches Terrain sowie eine Rennstrecke pflügt. Zu sehen sind dabei die unterschiedlichen Fahrmodi: Terra (Geröll), Sabbia (Sand), Neve (Schnee) sowie Corsa (Rennstrecke) und Strada (Strasse). Gewählt werden diese Modi über die «Anima» (Seele). Man muss schon sagen, das ganze hat Stil, auch wenn der Urus dann im echten Leben wohl nur sehr selten etwas Anderes als Asphalt sehen wird. Rund 3000 Einheiten möchten die Italiener pro Jahr absetzen, der Basispreis wird wohl rund 250'000 Franken zuzüglich Steuern betragen.

Das schnellste SUV

In der Bildergalerie ist zusätzlich das Serienmodell zu sehen. Das Super Sports Utility Vehicle genannte Fahrzeug ist mit einer Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h das schnellste SUV überhaupt.

Text: Koray Adigüzel

Bild: Screenshot

Newsletter abonnieren
02 Dez 2017