• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Jaguar E-Pace
    Der Sportler unter den SUVs!
  • Mercedes-AMG CLS 53
    Neue AMG-Baureihe!
Honda Sports Vision GT

Virtueller Vorbote

Exklusiv für das PS4-Game Gran Turismo hat Honda einen kompakten Sportwagen entwickelt. Ob das Sports Vision GT genannte Concept Car in Serie kommt? Wr hoffen es!

Bekommt der NSX einen kleinen Bruder? Womöglich! Die Japaner präsentieren gemeinsam mit Sony das Sport Vision GT Konzept: Einen kompakten Mittelmotor-Sportwagen, 900 Kilo leicht, 410 PS stark und – vorerst – nur virtuell im PS4-Renner Gran Turismo zu steuern. Wobei der Aufwand, der Honda für das Modell betrieben hat, durchaus die Gerüchteküche anheizt, ob das Modell Aussichten auf eine Serienfertigung hat.

1:1 Modell existiert

Eine rein digitale Fingerübung der Designer ist das Konzept nämlich nicht. Für den aerodynamischen Feinschliff im WIndkanal wurde in Japan nämlich ein 1:1-Modell kreiert – zwar nicht fahrfähig, aber immerhin. Dieser Aufwand schürt die Hoffnung, dass es Honda nicht nur beim NSX belässt, sondern einen weiteren Sportwagen plant, der zudem etwas leichter zu bekommen sein sollte als der Hybridsupersportler. Vom NSX werden jährlich nämlich bloss 15 Exemplare in die Schweiz importiert und der Basispreis liegt zurzeit bei 216'000 Franken.

Text: Koray Adigüzel

Bilder: Honda

Newsletter abonnieren
15 Nov 2017