• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Jaguar E-Pace
    Der Sportler unter den SUVs!
  • Mercedes-AMG CLS 53
    Neue AMG-Baureihe!
Ice Racing Experience

Mit Vollgas übers Eis

Lust, dem automobilen Alltagstrott zu entfliehen? Dann bietet sich eine Reise nach Lappland an. Zwei oder drei Tage lang mit Sportboliden über Schnee und Eis zu heizen, sollte das Gemüt nachhaltig befriedigen!

Auf einem zugefrorenen See von über 500 Hektaren kann man mit einem sportlichen Boliden beschleunigen und über das glatte Eis driften! Dreizehn Übungsstrecken warten in Lappland auf die Teilnehmer der Ice Racing Experience. Neben Kreisen, Ovals und weiteren technischen Pisten gehören als Highlight auch vier originalgetreu nachgebaute Formel-1- Rennstrecken dazu. Angeboten werden 2- bis 3-tägige Fahrtrainings ab 3950 Franken mit den Kursvarianten Ice Race (2,5 Stunden bzw. 150 km selber fahren pro Tag) sowie Ice Race pro (4 Stunden bzw. 250 km selber fahren pro Tag).

Von Ford bis Ferrari

Als Trainingsfahrzeuge zur Wahl stehen Porsche Cayman S (Typ 981), Subaru Impreza WRX STI, Ford Focus RS, Maserati Gran Turismo Sport, Nissan GT-R, Porsche 911 GT3, Lamborghini Huracan und Ferrari 458 Italia.

Weitere Infos gibt es hier.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Passion4Drive

Newsletter abonnieren
13 Okt 2017