• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Jaguar E-Type zero
    Neuer Ansatz der Elektromobilität!
  • Mercedes-AMG GT R
    Mit dem schärfsten AMG GT auf der Rennstrecke!
  • IAA 2017
    Alle für die Schweiz wichtigen Premieren!
Audi g-tron Modelle

Die andere Alternative

Audi bietet in der Schweiz ab sofort Erdgasvarianten vom A4 Avant und A5 Sportback an.

In der ganzen Diskussion um alternative Antriebe geht Erdgas gerne vergessen. Audi bietet in der Schweiz ab sofort zwei weitere Erdgas-Modelle an, den A4 Avant und den A5 Sportback. Sie fahren - wie schon der A3 Sportback g-tron - wahlweise mit dem klimafreundlichen Kraftstoff Audi e-gas, normalem Erdgas von der Tankstelle, oder Benzin. Angetrieben werden beide Modele von einem 170 PS starken 2,0-Liter Turbobenziner. Die Reichweite im Gasbetrieb gibt der Hersteller mit rund 500 Kilometer an, kombiniert sind 950 Kilometer möglich.

Kaum Aufpreis

Im Vergleich zu Hybriden sind die Erdgas-Modelle auch finanziell eine ernsthafte Überlegung wert. Der A4 g-tron Avant ist ab 49'400 Franken erhältlich, sein Aufpreis gegenüber einem reinen 190 PS Benziner beträgt lediglich 600 Franken. Beim Sportback ist die Erdgas-Variante sogar das neue Einstiegsmodell, da der nächststärkere Benziner bereits 252 PS leistet. Der A5 Sportback g-tron ist ab 48'700 Franken erhältlich. Beide Modelle sind ab sofort bestellbar und kommen im Herbst in den Handel.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Audi

Newsletter abonnieren
21 Aug 2017