• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Opel Insignia Country Tourer

Landliebe

Der Insignia Country Tourer ist das neue Spitzenmodell der Insignia-Baureihe. Mit der um 20 Millimeter erhöhten Bodenfreiheit und dem Allradantrieb verlässt er gerne auch mal die befestigte Strasse.

Für Outdoor-Freunde oder alle, die den etwas anderen, raueren Auftritt mögen: Der Insignia Country Tourer. Der Kombi weist mit seinem stufenlosen Allradantrieb mit Torque-Vectoring die richtigen Voraussetzungen auf, um auch mal einfach  abzubiegen und die Strasse links liegen zu lassen. In Kurven leistet das System zudem mehr Kraft an das kurvenäussere Hinterrrad, sodass das Auto «in die Kurve» reingedrückt wird.

Neuer Diesel

Opel erwähnt einen neuen, starken Dieselmotor für den Country Tourer, geht aber noch nicht auf weitere Details ein. Sicher ist nur, dass er mit der neuen 8-Gang-Automatik kombiniert werden kann. Ansonsten übernimmt der Country Tourer die bisher präsentierten Antriebe einschliesslich des weiterentwickelten adaptiven Fahrwerks. Letzteres passt sich selber automatisch dem Fahrstil und dem Fahrbahnzustand an.

Praktischer Allrounder

Der robuste Kombi ist optional mit einer automatischen Heckklappe verfügbar. Witzig: Ein kleines Piktogramm zeigt an, wo man kicken muss, damit sich die Heckklappe auch wirklich öffnet. Der Laderaum kann ganz einfach vom Kofferraum aus erweitert werden, die Rückbank ist im Verhältnis 40:20:40 klappbar. Ausserdem kann der Country Tourer noch 100 Kilo aufs Dach packen.

Umfangreiche Assistenz

Nebst dem bekannten OnStar Dienst sind viele elektronische Helferchen im Insignia Country Tourer mit an Bord. Ein adaptiver Tempomat mit Stau-Assistenz, ein mitlenkender Spurhalte-Assistent und natürlich das Matrix-LED-Licht sind nützliche Helfer für die Fahrt. Zum Händler rollt der Cross Kombi im Herbst, Preise nennt Opel noch keine.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Opel

Newsletter abonnieren
10 Apr 2017