Mercedes E-Klasse Coupé

Schlichte Eleganz

So vollkommen, wie das E-Klasse Coupé geraten ist, bräuchte es gar keine technischen Highlights mehr. Die bringt es dennoch mit – und zwar in Hülle und Fülle.

Das Coupé ist wohl die schönste E-Klasse-Variante. Mercedes setzt auf ideale Proportionen und glatte Oberflächen, statt Sicken und Kanten. Dank grösserer Aussenabmessungen – in der Länge legt das Coupé gegenüber dem Vorgänger rund 12 Zentimeter zu – hat man nun auch im Fond deutlich mehr Platz. Standardmässig ist das Fahrwerk um 15 Millimeter tiefergelegt als die Limousine.

Verbesserungen im Detail

Technisch bietet das Coupé natürlich alles, was auch die Limousine bietet: Vom Widescreen-Cockpit bis hin zu teilautonomen Assistenzsystemen. Komplett neu sind dagegen die LED-Rückleuchten mit Welcome-Funktion und Kristall-Optik. Ausserdem gibt es neu für die E-Klasse die sogenannten Magic-Vision-Scheibenwischer, bei denen Heizung und Düsen in die Wischarme integriert sind. Dadurch soll die Sicht weniger eingeschränkt werden und der Wasserverbrauch sich halbieren. Den kompletten Fahrbericht lest ihr in der Ausgabe 04/17!

Text: Michael Lux

Bilder: Mercedes

Newsletter abonnieren
14 Mär 2017