• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Smart Sondermodelle

Für mehr Style

Smart Forfour Crosstown
Smart Forfour Crosstown
Smart Forfour Crosstown
Smart Forfour Crosstown
Smart Fortwo Cabrio Brabus Edition #2
Smart Fortwo Cabrio Brabus Edition #2
Smart Fortwo Cabrio Brabus Edition #2
Smart Fortwo Cabrio Brabus Edition #2

Smart zeigt in Genf zwei Sondermodelle, die es nicht nur stylisch, sondern auch preislich in sich haben.

Auf 100 Exemplare begrenzt, setzt das Smart Fortwo Cabrio Brabus Edition #2 die Reihe der limitierten Brabus Kleinserien fort. Das Cabrio setzt sich mit silbernem Metallic-Lack, 16" Alu-Felgen und rotem Textilverdeck sowie rotem Leder-Interieur in Szene. Das Sondermodell ist ausschliesslich mit dem 90 PS Turbobenziner in Verbindung mit dem Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Zwar ist die Serienausstattung besonders umfangreich, trotzdem ist der Preis ab 32'325 Franken eine kleine Frechheit. Wer der Meinung ist, dass Style seinen Preis hat, darf sich ab Frühling bei seinem Smart-Händler umsehen.

Ich bin auch ein Crossover

Markanter Offroad-Look zeichnet die Crosstown-Edition aus. Zum besonderen Outdoor-Look gehören spezielle Anbauteile in Unterfahrschutz-Optik vorn und hinten sowie spezielle Seitenschweller. Die Crosstown-Edition wird es mit mehreren Aussenfarben geben - die Weltpremiere in Genf feiert ein Modell in Grau und mit Schwarzer Tridion Sicherheitszelle, angetrieben vom 90 PS starken Motor und mit Fünfgang-Schaltgetriebe. Die Crosstown-Edition kommt erst im Herbst in den Handel, ein Preis steht noch nicht fest.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Smart

Newsletter abonnieren
28 Feb 2017