• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Mercedes E-Klasse Coupé

Mehr Stil

Das E-Klasse Coupé reiht sich optisch nahtlos in die Familie der Coupés von Mercedes ein. Technisch ist es aktuell das fortschrittlichste Coupé.

Nach dem T-Modell und der All-Terrain Variante geht das E-Klasse Coupé an den Start. Das Coupé basiert auf der Limousine, übernimmt dessen Technologie und Antrieb, geht beim Design aber andere Wege. Wie mittlerweile bei Mercedes üblich, sieht es den Coupés von C- und S-Klasse sehr ähnlich. Mercedes spricht bezeichnet das Design wie folgt: «Hot und cool zugleich, repräsentiert die reduzierte Formensprache Schönheit und Eleganz und betont die sportlich-luxuriöse Persönlichkeit des Coupés».

Sportlich-edles Interieur

Das Cockpit mit dem optionalen Widescreen-Cockpit ist unverändert aus der Limousine übernommen, ebenso die beiden Touch-Panels auf dem Lenkrad zur Bedienung des Bordcomputers oder des Infotainmentsystems. Neu gestaltet sind die Sitze, sie sind sportlicher ausgeformt und bietet so nicht nur besseren Seitenhalt, sondern sehen erst noch gut aus. Ebenfalls neu gestaltet wurden die Lüftungsdüsen, die an ein Triebwerk erinnern. Der Fond verfügt über zwei Einzelsitze. Mercedes verspricht Platz für vier Personen, doch wie viel Platz man tatsächlich im Fond noch hat, wird ein Test noch zeigen müssen.

Vier Motorisierungen

Zum Marktstart im Frühling 2017 werden der bekannte Zweiliter-Diesel mit 194 PS sowie drei Benziner von 184 bis 333 PS verfügbar sein. Weitere Motorisierungen werden folgen. Alle Aggregate werden an das 9-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt. Natürlich übernimmt das Coupé sämtliche Assistenzsysteme von der Limousine, die teilautonomes Fahren ermöglichen. Obwohl das Coupé optional die Fahrwerk-Charakteristik anpassen kann, ist es eher ein Gleiter. Die sportlichen Coupés folgen später von AMG. Die offizielle Weltpremiere feiert das E-Klasse Coupé auf der NAIAS in Detroit im Januar 2017.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Mercedes

Newsletter abonnieren
15 Dez 2016