• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Geräuschabsorbierende Reifen

Audi SQ7 fährt mit Hankook

Der Audi SQ7 als luxuriöses und gleichzeitig sportliches SUV verlangt nach einem speziellen Reifen. Hankooks sportlicher Ventus S1 mit geräuschabsorbierender Technologie passt da perfekt dazu.

Der Audi SQ7 rollt optional auf mächtigen 22-Zoll-Reifen. Sportliche Reifen mit niedrigem Querschnitt fallen in einem bestimmten Geschwindigkeitsbereich mit einem erhöhten Innenraumgeräusch auf, vor allem in dieser Dimension. Hankook reduzierte diese Geräusche als Erstausrüstungsmassnahme für Audi mit dem Einsatz verschiedener Techniken.

Geräusche im Inneren werden gedämpft

Die Ingenieure von Hankook passten die unternehmenseigene Technologie «sound absorber» an ihr Flaggschiff-Modell, den Ventus S1 evo² SUV, an. Eine spezielle Polyurethanschaumplatte, die Geräusche im Reifeninneren dämpft, wird mit einer dünnen Schicht des Hankook Sealguard-Materials an die Innenseite der Lauffläche geklebt. So sind die Geräusche weniger stark ausgeprägt, ohne die Performance des Reifens zu beeinflussen. Der Reifen bietet so die optimale Mischung aus nötigem Komfort und hoher Performance für ein leistungsstarkes SUV der Luxusklasse.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Hankook

Newsletter abonnieren
07 Dez 2016