• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Porsche Panamera

Neues Einstiegsmodell

Porsche erweitert die Panamera-Palette. Neu sind eine Einstiegsmotorisierung und eine als Chauffeur-Limousine konzipierte Executive-Version mit verlängertem Radstand.

Die Vielfalt beim Panamera steigt. Neu wird ein V6-Turbobenziner mit 330 PS als Einstiegsmotorisierung angeboten. Das Basismodell ist sowohl mit Heck- als auch mit Allradantrieb erhältlich. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist der Basismotor 20 PS leistungsfähiger, der Verbrauch ist um bis zu 1,0 l/100 km gesunken. Das Basismodell mit Heckantrieb ist ab 108'700 Franken erhältlich.

Chauffeur-Limousine

Die Executive-Versionen verfügen über 15 Zentimeter mehr Radstand, welcher komplett dem Fond zugutekommt. So kann der Panamera auch als Chauffeur-Limousine eingesetzt werden. Alle Motorisierungen sind auch als Executive-Variante verfügbar, jedoch ausschliesslich als Allradantrieb.

Hochwertigere Ausstattung

Die Executive-Modelle sind hochwertiger ausgestattet. So zählen das Panoramadach, das Sonnenrollo im Fond, das Soft-Close Türsystem, das Luftfahrwerk und die Hinterachslenkung zur Serienausstattung. Weiter ist optional ein umfangreiches Rearseat-Infotainmentsystem verfügbar. Die günstige Executive-Version kostet ab 125'500 Franken, der Turbo Executive ist mit 203'100 Franken angeschrieben. Die neuen Modelle sind ab sofort bestellbar.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Koray Adigüzel

Newsletter abonnieren
15 Nov 2016