• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Opel Vivaro Sport

Mehr Luxus, weniger Kasten

Der Opel Vivaro Sport soll weniger rustikal, dafür mit mehr Chic auftreten.

Mit dem Vivaro Sport bietet nun auch Opel einen grossen Van, respektive eine sogenannte Grossraumlimousine an, welche Platz ohne Ende bietet, aber dennoch nicht wie ein Nutzfahrzeug erscheinen soll. Dafür sorgen die schwarzen Zierstreifen auf der Karosserie sowie die 17-Zoll Alufelgen und die getönten Scheiben im Fond.

Edles Ambiente im Innenraum

Für das richtige Ambiente im Innenraum sorgt eine Lederausstattung mit weissen Kontrastnähten. Ein Infotainmentsystem ist ebenfalls an Bord, jedoch ohne Navi. Dafür ist eine Smartphone-Halterung dabei, damit das Handy die Aufgabe der Navigation übernehmen kann. Der Kofferraum ist durch eine Glasscheibe vom Passagierraum abgetrennt und wirkt dank der Stoffverkleidung und der blauen Ambientebeleuchtung ausgesprochen edel. Platz ist ohnehin genügend verfügbar, einzig eine Erweiterung ist nicht möglich.

Kräftige Motoren

Für den Vortrieb kümmern sich zwei Biturbo-Dieselmotoren, wohlweise mit 125 oder mit 145 PS. Die Selbstzünder überzeugen durch ihr Drehmoment, ausserdem sind sie im Vergleich zum Kastenwagen besser abgeschirmt. Der Vivaro Sport ist ab Ende 2016 bestellbar, die Preise sind noch nicht bekannt.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Opel

Newsletter abonnieren
20 Sep 2016