• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Ford Fahrzeugschlüssel

Der hält ein Leben lang

Die neuen Schlüssel für Ford-Nutzfahrzeuge sollen allen Belastungen standhalten.

Oftmals verfügen elektronische Geräte nur über eine sehr begrenzte Lebensdauer. Gründe hierfür sind beispielsweise kaputte Displays, veraltete Software oder die höhere Attraktivität des jeweils aktuellsten Smartphone-, Tablet- und Laptop-Modells. Ford hat nun die neue Version einer Technologie vorgestellt, die die meisten von uns jeden Tag benutzen: den Fahrzeugschlüssel.

Unzerstörbarer Schlüssel

Dieser besonders robuste Schlüssel wurde mit Blick auf den kompletten Produktlebenszyklus eines Ford-Fahrzeugs konzipiert – damit eignet er sich ideal für Fahrer von Nutzfahrzeugen wie etwa Handwerker oder Kuriere. Der Fahrzeugschlüssel, der zur Serienausstattung der Nutzfahrzeugmodelle Ford Transit und Ford Transit Custom zählt, wurde anspruchsvollen Tests unterzogen. So musste der Schlüssel 30 Minuten lang unter Wasser verbleiben und er wurde Temperaturen von -20°C bis +60°C ausgesetzt, darüber hinaus wurde der Schlüssel 50-mal auf einen Betonboden fallen gelassen. Ingenieure prüften den Fahrzeugschlüssel sogar in Klimakammern, in denen Wüstenhitze und arktische Kälte sowie eine Luftfeuchtigkeit von bis zu 100 Prozent simuliert wurden. Doch auch weitere Annehmlichkeiten musste der Schlüssel in seiner Entwicklung über sich ergehen lassen:

  • Staubbeständigkeit – 5 Stunden Einwirkung von feinen Staub
  • Chemische Beständigkeit – bis zu 96 Stunden kontinuierliche Exposition gegenüber Diesel, Benzin, Ethanol, Waschmitteln und Schweiss
  • Taschensimulation – 4 Stunden zusammen mit Münzen und anderen Schlüsseln
  • Tastenfunktion – 10 Drucktests mit 12-mal mehr als der üblichen Kraft
  • Belastbarkeit – 100.000 Aktivierungen im Temperaturbereich von -10°C bis +50°C

Wie der Schlüssel für Tests malträtiert wurde, kann im folgenden Video betrachtet werden: https://youtu.be/r-3wblIfB0Y

Optisch unverändert

Optisch erscheint der Fahrzeugschlüssel wie jeder andere auch. Um jedoch sicherzustellen, dass er vollständig wasserdicht ist, wurden beide Hälften des Kunststoffgehäuses verschweisst. Auch das Innere des Schlüssels ist sorgfältig durchdacht. Ausserdem stellt der integrierte Akku sicher, dass der Schlüssel bei Bedarf aufgeladen werden kann und stets gut funktioniert.
«Unsere Kunden wünschen einen Schlüssel, der den täglichen Belastungen standhält, zum Beispiel auf Baustellen oder beim Ausliefern von Paketen», sagte Jonathan Allan, Electrical Engineering Supervisor, Ford of Europe. «Während Dinge wie ein Mobiltelefon einen manchmal im Stich lassen, hat Ford dafür gesorgt, dass sich Transit-Fahrer auf einen Schlüssel verlassen können, der genauso robust ist wie ihr Fahrzeug».

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Ford

 

Newsletter abonnieren
27 Aug 2016