• Jetzt Newsletter abonnieren!
    Sie erhalten wichtige News in kurzer und knackiger Form.
  • Die Sommer-Neuheiten!
    Für jeden Geschmack etwas dabei!
  • VW Arteon
    VW stösst ins Premiumsegment vor!
Smart Brabus

Wilder Zwerg

Der von Brabus aufgemotzte Smart soll nicht nur äusserst wendig, sondern endlich auch äusserst sportlich sein!

Dank dem äusserst wendigen und agilen Handling beschert bereit der normale Smart durchaus einigen Fahrspass. Jedoch sind die serienmässigen Motoren nicht unbedingt die Stärksten und insbesondere die gar leichtgängige Lenkung sowie das rigorose ESP verhindern eine forschere Gangart. Aber nun knüpft der Smart Brabus dort an, wo der normale aufhört. Dank 109 PS, einer sportlicheren Lenkung, einem Sportfahrwerk mit 200 Millimeter Tieferlegung, einem lascheren ESP sowie dem rassigeren Doppelkupplungsgetriebe verspricht die kleinste Knallbüchse der Welt mehr Fahrspass.

Launch Conctrol an Bord!

Mit dicken Backen, einer bösen Front sowie der zweiflutigen Sportabgasanlage wird schon von weitem klar, dass mit diesem Smart nicht gut Kirschen essen ist. Humor beweisen die Ingenieure damit, dass sie dem Rennzwerg sogar eine Launch Control mit auf den Weg geben! Im Innenraum sorgen die Sportsitze sowie der serienmässige Drehzahlmesser (im normalen Smart optional) für sportliches Feeling.

Diesen Monat bei den Händlern

Der von Brabus veredelte und neu abgestimmte Smart kommt noch in diesem Monat zu den Händlern. Alle Modelle (Fortwo, Fortwo Cabrio und Forfour) sind als Brabus-Variante erhältlich. Ein Preis ist allerdings immer noch nicht bekannt und konfigurierbar ist der Smart Brabus auch noch nicht.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bilder: Smart

 

Newsletter abonnieren
16 Jul 2016